News-Archiv

Buchtipp "Das Vorlesebuch für Demenzkranke"

München (Juni 2014) - Im Sommer 2013 begegnete ich Herrn Dr. Siegert und wir hatten einen interessanten Austausch über Demografie. Ein Thema, was in diesem Zusammenhang nicht ausbleibt, ist das Älterwerden. So kamen wir auch auf Demenz zu sprechen – eine Erkrankung, die immer mehr Menschen in den kommenden Jahren betreffen wird. Wie gehen wir damit um und was können wir für die Betroffenen tun.

Weiterlesen …

Fleetmanagement- effizient - umweltschonend - kostensenkend

München (Juni 2014) - Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Wartungskosten senken. Fahrer-, Fahrzeug- und Ladungssicherheit steigern. Und gleichzeitig das grüne Image des eigenen Unternehmens nachhaltig verbessern.

Weiterlesen …

Haben Sie sich ausgebrannt gefühlt?

München (Mai 2014) - 44% der 35 bis 44 jähgrigen MItarbeiter haben diese Frage mit einem Ja beantwortet. 

Weiterlesen …

Jetzt Ausbildungs- und Qualifizierungsprogramme starten!

München (April 2013) – Wie entwickelt sich die Nachwuchsproblematik in der Transport- und Logistikbranche?  Eine Studie gibt Auskunft…

Weiterlesen …

Unternehmen binden verstärkt Rentner ein

München (März 2013) – Der Jugendwahn der vergangenen Jahrzehnte, in denen ältere Arbeitnehmer in Frührente geschickt wurden, ist passé. Unter Einfluss des Fachkräftemangels vollziehen immer mehr Unternehmen eine klare Kehrtwende und rekrutieren ihre Rentner. Ob Bosch, Siemens oder der Otto-Versand, immer mehr Konzerne setzen auf die ...

Weiterlesen …

Fit für Veränderung

Veränderungen im Unternehmen erfolgreich meistern

München (März 2017)

Aus diesem Ansatz heraus, ist Fit-für-Veränderung entstanden. Damit Veränderungsprozess in Unternehmen gelingen, ist das Ziel, die MItarbeiter zu begeistern und in die betrieblichen Maßnahmen mit einzubinden.

Klaus-Dieter Böse und Michael Stöhr sind seit mehr als 30 Jahre in der Logistik tätig. Viele berufliche Jahre sind beide im strategischen Management gemeinsam gegangen. Noch heute arbeiten Sie, jeder mit seinen Schwerpunkten, in der Logistik. Gemeinsam haben Sie die Leidenschaft für die Logistik und die Mission: Das Sie Unternehmen besser machen wollen.

 

Logo Fit für Veränderung

 

Die Logistikbranche befindet sich im Umbruch.

 

Mit Schlagworten wie Logistik 4.0, Digitalisierung oder Fachkräftemangel sind nur einige Herausforderungen genannt. Damit verbunden sind große Veränderungen in den Unternehmen. Aufgrund unseres beruflichen Hintergrunds liegt es sehr nahe, dass sich Fit für Veränderung speziell an die Transport- und Logistikbranche wendet. Denn Sie verstehen die Anforderung und Herausforderung der Logistik, der Unternehmen und der Mitarbeiter. Heute und morgen!

Natürlich können die Kompetenzen, Methoden und Strategien auch auf andere Branchen angewendet werden.

Sie möchten weitere Informationen? Dann schauen Sie doch bei Fit für Veränderung vorbei.

Von Erfahrungen lernen

Fit für Veränderung möchte mit Ihnen gemeinsam herausfinden, wo die größten Hürden im Unternehmensalltag liegen und warum Change-Projekte oft nicht reibungslos verlaufen. Ihre Antworten ermöglichen, praxisorientierte Lösungsansätze zu entwickeln, die Ihnen und anderen Logistikunternehmen zu Gute kommen.

Nachtrag (München, 13. März 2017):

Vielen Dank für Ihre Teilnahme an unserer Studie. Jetzt freuen wir uns auf die bevorstehende Auswertung und Aufbereitung der Ergebnisse. 

Zurück